Einfach jeder ist zurzeit im Harry Potter-Fieber! Die Leute rennen die Kinos ja schon fast ein, weil der siebte Teil „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ Teil 1, gerade angelaufen ist. Auch in den Medien wird so viel über die einzelnen Darsteller gesprochen, wie noch nie. Es gibt allerdings jemanden, der den Potter-Hype gar nicht verstehen kann: Avril Lavigne (26)!

Bei den 'American Music Awards' am Sonntag kam das Skatergirl ins Plaudern und schockte mit dieser Aussage: „Wisst ihr was? Ich habe noch nie einen Harry Potter Film gesehen und möchte es auch gar nicht.“ Miss Hollywood fragt sich, was Avril gegen den Zauberer hat, immerhin gehört Harry Potter für mich zu den absoluten Klassikern und man muss sich erst einen Film angeschaut haben, um darüber zu urteilen. Vielleicht würde sie die Filme ja lieben?!

Könnt ihr Avril verstehen und seid auch völlig genervt von dem ganzen Harry Potter-Gerede?